menu-icon-luise-closing

Search

g3

„Ich sehe sie in den vorbeisegelnden Schwalben. Du wolltest so gern so weit weg. Ich rieche sie in meinen Erinnerungen. Wir wollten nie vergessen werden. Und ich erkenne sie in der Gischt der tobenden Wellen – du hast dich selbst vergessen. Wir haben einen Teil von uns aufgegeben.“

Den ganzen Text findest Du auf Seite …

g1g2

Kommentare

  • Das sind wunderschöne Bilder und ein zauberhafter Text! 🙂

    17. August 2014
  • Ich glaube ich habe noch nie einen besseren Text von dir gelesen. Er berührt mich in jeder Faser- vielleicht weil ich mich in den Worten wiederfinde. Finde unsere Geschichte wieder.

    Danke dafür!

    Liebste Grüße

    17. August 2014
  • Toller Post!

    17. August 2014
Seiten:1 2 3 364
Schreibe einen Kommentar