menu-icon-luise-closing

Search

März 2016
  -    -  März

Wer bin ich? Wer will ich sein? Und wie komme ich da hin? Ich wusste, wer ich war. Sehr gut sogar. Also machte ich mich auf den Weg, herauszufinden, wer ich sein möchte. Und allein damit, bin ich meinem Ziel einen gewaltigen Schritt näher gekommen. Wer will ich sein? Mein Studium neigt sich dem Ende zu. Und wieder Mal heißt es: Entscheidungen treffen. Aussuchen zwischen all'

„Zeig mir doch nur ein einziges Mal, dass du mich brauchst! EIN! EINZIGES! MAL!“, knallt er mir an den Kopf und geht. Ich habe den Schmerz schon seit einigen Wochen in seinen Augen gesehen. Als ich begriff nämlich, dass das für ihn mehr ist. Aber: „Ich brauche dich nicht“, geht mir durch den Kopf. Und es bricht mir das Herz. Denn: es ist

Ich habe losgelassen. Und es hat nicht mal weh getan. 
Wie auch? Habe mich so lange darauf vorbereitet. Gewartet, provoziert, dass alle Stricke reißen. Ich habe Ausreden gefunden und Argumente. Ich habe mich selbst und meine Furcht verteidigt. Ich weiß also heute nicht, ob es besser gewesen wäre, direkt auszufliegen. Aber ich bin mir sicher, es war nicht falsch, sich die Zeit zu